Vorstellung der Stiftung Diakonie am Meer im Sozialen Kaufhaus Wilhelmshaven. Bild Axel Biewer.

Willkommen bei der Stiftung der Diakonie Friesland-Wilhelmshaven

„Damit das Leben wieder gelingt!“

 

Wer in Not ist, braucht schnelle und unbürokratische Hilfe:
Die Stiftung der Diakonie Friesland-Wilhelmshaven steht in Not geratenen Mitmenschen unserer Region als starker Partner zur Seite, damit ihr Leben wieder gelingt .


Unser Leitbild

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Advent und Weihnachten für wohnungslose Menschen in der Region: Sachspenden gesucht

Der Advent und das Weihnachtsfest gehören für die meisten Menschen zur schönsten Zeit des Jahres. Umso schmerzhafter waren die Bedingungen in Zeiten der Corona-Pandemie an den vergangenen Weihnachten. Menschen ohne Wohnung waren besonders hart betroffen: „Wir bleiben zuhause“ funktionierte nicht, da es kein Zuhause gab.

 

Der Tagesaufenthalt für wohnungslose Menschen der Diakonie in Bant ist trotz Corona durchgängig offen geblieben, dazu haben gegenseitige Rücksicht, die Schutzmaßnahmen und das Team der Wohnungslosenhilfe engagiert beigetragen.

 

In der kalten Jahreszeit ist es in jedem Jahr besonders wichtig, Wärme- und Ruheorte offen zu halten. Dafür bittet die Kreisdiakonie um Unterstützung, um insbesondere den Advent und das Weihnachtsfest gestalten zu können. 

 

Wieder sollen zu Advent und Weihnachten in den Bereichen des Tagesaufenthaltes, der Ambulanten Hilfe und der Straffälligenhilfe Geschenktüten verteilt werden. Dafür wird um Sachspenden geworben, die bis Mitte Dezember im Diakonischen Werk in der Weserstraße 192, Bant, abgegeben werden können.

 

Insbesondere bittet die Diakonie um: Fünf-Euro-Netto-Gutscheine, Duschgel, Zahncreme, Zahnbürsten, Einwegrasierer, löslichen Kaffee, Tabak und Blättchen, Schokolade, Kekse, Marzipanbrote, Nüsse, Socken, Handschuhe, Dosen-Eintöpfe. Alle Gaben sollen unbedingt ohne Alkoholzusätze sein.

 

Neben den Sachspenden können auch Geldspenden dabei unterstützen, die geplanten Aktionen in der Weihnachtszeit für die Besucher*innen ansprechend zu gestalten. 

 

Am zweiten Weihnachtsfeiertag wird es ein aus Spenden finanziertes To-go-Essensangebot für die Gäste des Tagesaufenthalts geben.

 

Rückfragen unter der Telefonnummern des Diakonischen Werkes Friesland-Wilhelmshaven: 04421-9265-16/-18/-40

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 22. November 2022

Bild zur Meldung